Login  

   
   
Besucher heute:38
dieser Monat:1098
insgesamt:107004
   

 

 

 

Familie

Taufe Gustav

Wieder fand in unserer Gemeinde die Taufe eines Kleinkindes statt. Am Sonntag, den 22. Juli 2018, feierte unser Vorsteher mit der Gemeinde einen Gottesdienst, in dem zwei Sakramente gespendet wurden:  Das Heilige Abendmahl, wie in jedem Gottesdienst, und die Heilige Wassertaufe. Darauf wies der Vorsteher in seiner Predigt hin, und er erwähnte, dass zwar nur an einer Seele die Taufhandlung vollzogen wird, aber jeder bereits Getaufte sich gerne der eigenen Taufe bewusst sein möchte, auch wenn man sich nicht persönlich daran erinnern kann. Der liebe Gott stellt mit dieser Handlung ein erstes Näheverhältnis zum Täufling her. Wie nahe sind wir unserem Gott und Vater? Auch das Abwaschen der Erbsünde ist ein ganz besonderer göttlicher Gnadenakt. Im Gottesdienst ging es um die göttliche Zuwendung der in die Sünde gefallenen Menschheit gegenüber. Wir können da immer sehr dankbar sein!

Nach dem Gottesdienst gratulierten alle und wünschten den Eltern alles Liebe und Gute für den kleinen Gustav.

BB

 

 

Taufe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Großfamilie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

 

10

Ich unterrichte

... die Kinder während der Gottesdienste. So erleben sie Gott und Kirche kindgerecht und die Eltern ganz entspannt den Gottesdienst. Ein Win-Win auch für Sie?

   
© Copyright NAK-Adlershof 2015 - 2021